Aktuelle Position:  Home > Gut > Treat Unternehmen spendet Geld zu No-Kill-Shelter Für Stories About geretteten Hunde

Treat Unternehmen spendet Geld zu No-Kill-Shelter Für Stories About geretteten Hunde

Time:April 13
Advertisement

Eigentümer der geretteten Welpen, fertig Ihre Geschichten für das Wohl der anderen Schutzhunde zu teilen!

Virginia-basierte Hund behandeln Hersteller Barkworthies seiner natürlichen Linie von Leckereien und kaut seit 2011 mit einer Mission von "einfacher ist besser" , das Unternehmen es einfacher zu machen , hat die Herstellung wurde beschlossen , für die Tierliebhaber mit seinem zurück zu geben , kaut Rettung anfechten auf Facebook.

Vergessen Sie nicht - für jeden Eintrag, spenden wir weitere $ 5 bis Richmond Animal League ... so teilen Sie mit Ihren Freunden! http://chewsrescue.pgtb.me/HS3Wt4

Geschrieben von Barkworthies am Montag, 21. März 2016

Im Rahmen ihrer 2-Monats - shelter Kampagne , sie fragen Leute Fotos und Geschichten ihrer geretteten Haustier auf ihre zu teilen Facebook - Seite . Für jeden Eintrag bis zum 30. April 2016 werden sie $ 5 an die spenden Richmond Animal League (RAL).

Das Unternehmen startete die Kampagne mit einer großzügigen 10.000 $ Spende an RAL ab, aber das ist nicht alles. Mit jedem Eintrag wird Wettbewerbsteilnehmer ihre Puppers für eine Chance, sein Eintritt in die Versorgung eines Jahres von leckeren kaut und Leckereien zu gewinnen, und die menschlichen glückliche Gewinner wird eine 500-teilige Spende der Firma für den Schutz ihrer Wahl gewinnen.

Treat Unternehmen spendet Geld zu No-Kill-Shelter Für Stories About geretteten Hunde


Also, worauf wartest Du? Gehen Sie zu Barkworthies 'Facebook - Seite Ihres Welpen Rettung Geschichte und Foto zu betreten! Weitere Informationen über die Kampagne finden Sie auf der Unternehmens - Blog .

H / t Richmond Times-Dispatch
Ausgewähltes Bild über Ruckus Die Eskie