Aktuelle Position:  Home > Entdecken > Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde

Time:May 3
Advertisement

unsere Welpen zu lieben ist einfach. Sie machen uns so glücklich, und sie machen eine große Sache über unsere Präsenz jedes Mal, wenn wir durch die Tür kommen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde

Die entspannte Leben des typischen Hunde können uns manchmal vergessen machen, was unsere Hunde die Fähigkeit zu tun haben. Arbeitshunde, wie Blindenhunde, die auch als Diensthunde bekannt sind ein primäres Beispiel für Hunde- Intelligenz. Sie sind eine Bereicherung für die Blinden und in letzter Zeit andere Hunde haben unsere zuverlässigen Blindenhunde häufiger angegriffen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


ein Blindenhund zu sein, ist harte Arbeit, wie das Arbeits Hund jederzeit bewusst seiner Umgebung zu sein hat, und ein Hund Angriff kann nicht nur auf den Hund schädlich sein, aber der Besitzer auf den Hund Führung verlassen. Aus diesem Grund kann ein Angriff auf einen Blindenhund von einem anderen Hund für die anderen Hundebesitzer zu Gefängnisstrafen führen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Angriffe von 3 bis 11 pro Monat, eine schockierende 367% Steigerung im Laufe von 5 Jahren gestiegen. Die Studie, die von Blindenhunden und der University of Nottingham, diese Vorfälle von Angriffen im Bereich von 2010-2015 untersucht.

Während die Ursachen nicht zu 100% sicher sein kann, nur 55% der Arbeitsblindenhunde trugen ihre Westen ein wichtiger Indikator für die Menschen, dass ein Blindenhund auf der Uhr ist, vor allem für Besitzer von potentiellen Aggressor Hunde.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Es gibt 4950 Blindenhunde in allen Vereinigten Königreich, so 629 Angriffe über den Zeitraum von 5 Jahren zahlt eine riesige Zahl. Sie werden von einer Organisation namens "Guide Dogs" unterstützt werden, und die Kosten für jeden Angriff macht es für die Charity sehr schwierig. Nicht nur, dass fast die Hälfte aller Angriffe zu Verletzungen führen, aber mehr als 3/4 der Verletzten Veterinär aufsuchen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Die Kosten für die Ausbildung eines Blindenhundes allein sind exponentiell, die Organisation hilft auch bei der Tierarztkosten (nicht nur in einer Instanz des Angriffs), sowie Lebensmittel, die in Not. Die emotionale Wirkung auf den Hund, sowie der Eigentümer, ist schwer, bis zu dem Punkt, wo 20 Hunde nach dem Fall des Angriffs aufgeben musste, und viele hatten ihre Arbeit beeinflusst.

Nach dem Angriff kann der Führungshundebesitzer sehr emotional in negativer Weise beeinflusst werden. Sie vertrauen und verlassen sich auf ihre Hunde jeden Tag für absolut alles Aufgabe, die sie tun, und wenn sie verletzt sind oder in Gefahr, können die Eigentümer Kampf versuchen , ihnen zu helfen. 68% der verletzten Personen in diesen Fällen unter diesen Umständen sind die führen Hundebesitzer.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Während Hundeangriffe ziemlich alltäglich sind, ist es nicht so einfach für einen Blindenhund, der seinen Besitzer stützt sich stark auf wieder auf die Beine. Es ist wichtig, Ihren Hund nah und weg von einem Hund zu halten, einen Blindenhund Weste trägt, wie sie zur Arbeit sind und nicht mit anderen Hunden zu spielen.

Während diese Zahl von proaktiver Berichterstattung sein könnte, sind die Zahl der Angriffe signifikant und haben dauerhafte Auswirkungen auf den Besitzer Blindenhund, sowie die Blindenhund, und wenn sie in der Öffentlichkeit zu sehen, sollten wir Vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, können sie sind ihre Aufgabe friedlich zu tun. Zur gleichen Zeit müssen Besitzer Diese Hunde haben ihre Weste, um sicherzustellen, zu jeder Zeit auf, um anzuzeigen, an denen sie arbeiten.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


H / t zu Science Daily

Verwandte Galerie

16 gutherzig, zart Rassen, die Stellen für exzellente Therapie Hunde

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: grovesgirls

1. Labrador Retriever: Labradors, wie dieser kuscheln Welpe etwas Liebe mit College-Studenten teilen, gedeihen rund um Menschen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: thedivadogmom

2. Französisch Bulldog: Französisch Bulldogs, wie diese Frenchie zu zu lesen warten, sind eine schrullige, smart und Art Brut.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: kelseacooper

3. Windhund: Die sanfte Art des Windhund macht es zum idealen Rasse für die Therapie zu arbeiten.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: kellye619

4. Spitz: Die Pommersche ist eine neugierige Rasse, voller Persönlichkeit und in Flaum bedeckt, zwei Eigenschaften, die nervös Fremden willkommen heißen können.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: flormanortho

5. Zwergpudel: Wie ihre größeren Gegenstück sind Miniatur-Poodles sehr intelligent, aber auch klein genug, um in einer hooman Schoß zu sitzen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: petpartners

6. Goldene Retreiver: Golden Retrievers sind die Art von Hund, der nie einen Fremden getroffen haben, die sie perfekt für Therapie Arbeit macht.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: winnie_therapydo

7. Yorkshire Terrier: Die geringe Größe des Yorkie macht es eine einfache Rasse auf Krankenhausbetten zu heben, und ihr seidiges Fell ist ach so kuschelig.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: alanatru

8. Cavalier King Charles Spaniel: Cavies sind bekannt für eine liebevolle und sanfte Rasse zu sein.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: therapy_dog_tetley

9. Deutscher Schäferhund: Deutsche Schäferhunde wurden hoomans seit Jahrzehnten dient, mit Therapiearbeit nur eine der vielen Bereichen sind sie in gelingen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: titanandorion

10. Dackel: Dackel sind für Kuscheln in Decken bekannt ist, sowie eine neugierige, spunky Rasse zu sein.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: dougthepugtherapydog

11. Mops: Möpse lieben in der Nähe von Menschen zu sein und sind immer bestrebt, ihre hoomans zu gefallen.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: alltuckeredout2014

12. Corgi: Corgis sind für ihre elegante und liebevoll bekannt ist, ohne zu aufdringlich zu sein.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: lykke_thecollie

13. Collie: Collies sind für ihre in Abstimmung auf menschliche Emotionen bekannt ist (und sie sind gut mit Kindern.)

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: miss.daisy.the.beagle

14. Beagle: Beagles sind eine liebenswerte Rasse für ihre ungezwungene Persönlichkeit bekannt.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: beauthepoodle

15. Standard-Pudel: Poodles sind bekannt für ihre außergewöhnliche Intelligenz und Trainierbarkeit bekannt.

Studie fest, Anstieg der Zahl der Angriffe auf Blindenhunde durch andere Hunde


Quelle: diesel.therapy

16. Maltese: Die Malteser ist die Quintessenz lapdog und hat lange luxuriöse Fell, ideal zum Streicheln.

Vorherige Nächste