Aktuelle Position:  Home > Gut > Kleiner Welpe rettet Wurfgeschwister Von Erdbeben Schutt von Weinen ihr kleines Herz heraus

Kleiner Welpe rettet Wurfgeschwister Von Erdbeben Schutt von Weinen ihr kleines Herz heraus

Time:April 29
Advertisement

Vier Nächte nach einem Erdbeben die Stadt Pedernales in Ecuador am Boden zerstört, ein lokaler Mann hörte die Schreie eines Welpen aus den Trümmern steigt. Er eilte sofort in die behelfsmäßigen Tierheim und suchte Hilfe. Eine Quito-basierte Rettungs - Gruppe, Acción Tier Ecuador , in Zusammenarbeit mit Darwin Tier Ärzte , einer US - Organisation der medizinischen Versorgung im Ausland für die Tiere bieten, stellen eine Klinik für Haustiere in der Erdbeben verwüsteten Stadt auf.

Sobald die Gruppe über die gefangenen Hunde gelernt, entstanden sie zum Handeln in der Dunkelheit, die Feuerwehr-Brigade und die Polizei um Unterstützung zu sammeln. Die drei Teams nahmen zwei Feuerwehrwagen und fuhr so ​​schnell, wie sie auf die Lage könnte. Auf die Anwesenheit des Welpen bestätigt, räumte sie die Platten aus Beton.

Kleiner Welpe rettet Wurfgeschwister Von Erdbeben Schutt von Weinen ihr kleines Herz heraus


Dr. Cris Cely, ein Tierarzt mit Darwin Tier Ärzte, war für eine Überraschung.

Sie erzählt BarkPost:

Zur Überraschung aller war diese Welpen nur etwa zwei Wochen alt und war dort mit ihren Brüdern und Schwestern, neben dem Körper ihrer toten Mutter.

Es ist ein Wunder, dass die sieben Welpen das 7,8 Erdbeben überlebt, die Ecuador am 17. April erschütterte, tötete 659 und verletzte mehr als 27.732 Menschen. Das Team rettete die Welpen und transportiert sie ins Tierheim, wo sie rehydratisiert und gefüttert wurden.

Der Welpe, dessen Schluchzen ihr littermates gerettet wurde Esperanza (Hoffnung) genannt. Dieser tapfere Kleinen brachte auch die Hoffnung für alle in der Gegend.

Kleiner Welpe rettet Wurfgeschwister Von Erdbeben Schutt von Weinen ihr kleines Herz heraus


Während Esperanza einige dringend benötigte Glauben Ecuadorianer bietet, ist es mehr so ​​sehr das Land dringend braucht. Die Erdbeben betroffenen Gebieten nach wie vor ohne Wasser, Strom und Infrastruktur. Diejenigen, die überlebten, flohen in höher gelegene Gebiete, alles hinter sich zu lassen, einschließlich, in einigen Fällen ihre Tiere.

Darwin Tier Ärzte und Acción Tier Ecuador wurden Fütterung und Pflege für verletzte Tiere und Streuner. Sie haben sich auf die Rettung aller Wesen kommen, darunter Affen, Schildkröten und Kaimane, sie mit der besten Versorgung möglich und Durchführung der Operation nach Bedarf.

Kleiner Welpe rettet Wurfgeschwister Von Erdbeben Schutt von Weinen ihr kleines Herz heraus


Tod Emko, Gründer von Darwin Tier Ärzte, sagt BarkPost:

"Diese Tragödie berührt alle, groß und klein. Bis jedes Familienmitglied geholfen wird oder wieder vereint, einschließlich Haustieren kann die Heilung nicht wirklich beginnen. Tiere sowohl Wild- und Haus brauchen Hilfe und wir sind verpflichtet, sie die Hilfe, die sie brauchen, um zu bekommen. "

Die Gruppen müssen unsere Unterstützung, ihre Bemühungen fortzusetzen. Spenden werden in Richtung Essen gehen, Medizin, Wasser, Kisten, und chirurgische Instrumente. Wenn Sie können, prüfen Sie bitte auf diese sehr gute Sache spenden .

Ausgewähltes Bild über Ministerio Interior Ecuador