Aktuelle Position:  Home > Gut > Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls

Time:April 25
Advertisement

mit Haltung über ihre wahrgenommen Bösartigkeit und die angebliche Gefahr, die sie darstellen, um Kinder und andere Haustiere Menschen haben klischee Pit Bull und Pit Bull Hunde, seit vielen Jahren mischen. Nach Esquire " , 2000 bis 3000 Pitbulls werden jeden Tag getötet." Jetzt in Florida ein Hundeliebhaber ist auf einer Mission (mit Hilfe seines neuen Hündchen) zu helfen , diese Rasse schlechten Ruf zu kämpfen.

Treffen Sie Vered einer der glücklichsten Pitbulls in der Welt.

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls


Vered begann als eine verirrte die Straßen in Florida , bis die wandernden Humane Society von Tampa Bay nahm sie in. Als sie im Tierheim angekommen, sahen sie vor kurzem entbunden hatte und glaubte , sie höchstwahrscheinlich von einem Welpen Mühle kommen zu lassen. Insgesamt war sie nicht in schrecklichen Form, in ein wenig untergewichtig kommen und Tests positiv für Heartworm; eine behandelbare Krankheit. Sie tat zeigen Anzeichen von emotionalem Trauma von unter ihrem Besitzer Bett versteckt und als sie brach frei von ihrer Metallkiste am ersten Tag.

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls


Vered siedelten schließlich, und ihr Besitzer Dani sagte:

Mein Ziel für sie war ihr die freundlichste Welpen zu machen um so frage ich jeden, den ich mit ihr treffen hallo zu sagen und ihr ein Leckerli geben.

Nun ist diese Welpen nicht mehr Angst und gedeiht, wenn neue Leute zu treffen. Sie ist so entspannt zu Hause, dass sie über das Bett Lounges, anstatt darunter. Vered hat sogar eine Liebe für die kleinen Dinge im Leben entdeckt, wie auf der Terrasse zum Sonnenbaden.

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls


Dani ist entschlossen, den schlechten Ruf von Pit Bulls zu ändern. Er nimmt Vered überall er geht, dafür, dass jeder etwas von ihrer Liebe bekommt. Er ist zuversichtlich , dass die Menschen sehen , wie toll sie ist , und erkennen , dass so viele Pit Bull Stereotypen sind einfach nicht wahr. Die Huffington Post viele dieser falschen Klischees zitiert:

* Pit Bulls sind nicht von Natur aus bösartig
* Pit Bulls sind nicht für den Kampf züchten
* Pit Bulls haben keine Sperrbacken
* Pit Bulls sind nicht schlecht mit Kindern
* Pit Bulls sind mit anderen Tieren nicht schlecht
* Pit Bulls nicht drehen schließlich auf ihre Besitzer

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls


Adam Goldberg, ein ehemaliger Manager für die Fotografie - Programm an Humane Society of Broward County , der versucht , zurück in die Tiergemeinschaft zu geben , von anderen zu fotografieren Rettungshunde inspiriert, hatte eine Chance , Vered gerecht zu werden.

Adam traf sie für ein Foto - Shooting und beschrieb sie als " einen solchen Schatz" und veröffentlicht die auf seiner Website eine Gold - Foto , das wir hier mit Ihnen geteilt haben.

Herrlich und Goofy Rettung Pup verändert die Menschen denken über Pit Bulls


Vered hat sicherlich die Herzen und Köpfe vieler Menschen verändert, wie sie das Wort über die wahre Seele eines Pit Bull zu verbreiten arbeitet.

Feature Bild über Gold Photo