Aktuelle Position:  Home > Gut > Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *

Time:April 21
Advertisement

Es war eine wörtliche Welpen - Party am Sonntag 10. April in New York City Union Square als die Bürgermeister Allianz für NYC Tiere eine ganz besondere gehosteten Adoptapalooza . Die Veranstaltung feierte der 150 - jährigen Jubiläum des ASPCA mit seinem ersten jemals Paws Parade und eine große nach der Annahme Laufwerk.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Die Pfoten Parade startete um 11 Uhr ab, marschieren vom Madison Square Park den Broadway hinunter zum Union Square, wo die Festlichkeiten wurden eingerichtet. Schätzungsweise 100 Hunde ging in die Parade, die von einigen sehr feinen Menschen natürlich begleitet.

Der gefeierte Schauspielerin und Mitbegründer der Broadway Barks ' Bernadette Peters war der Großmarschall der Parade, während Pip der Rettungshund mit einer unglaublichen Geschichte , die vierbeinigen Großmarschall ernannt wurde. Die Parade wurde angeführt von NYPD -mounted und Hunde - Einheiten, und natürlich das, was Tier inspirierte Veranstaltung wäre ohne verbunden mit einigen vollständig sein FDNY auch Feuer Hunde? Es gab sogar lokale Tierärzte, die in der Parade marschierten.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Paws Parade Grand - Marschälle Bernadette Peters (links, Foto von Scott Lynch von der getroffenen Gothamist ) und Pip das Rescue Malshi (rechts, Foto genommen durch den ASPCA )

Die Parade endete auf der Nordseite des Union Square in der Nähe von Petco (dessen Stiftung die Veranstaltung gesponsert) , wo Hunderte von geretteten Hunde, Katzen und Hasen sogar ihre perfekten Menschen erwartete , zu intensivieren und sie zu einem liebevollen Zuhause ihrer eigenen nehmen. Das Fest begann mit Bemerkungen von der Bühne durch den Bürgermeister der Allianz President Jane Hoffman , ASPCA Präsident Matt Bershadker , Bernadette Peters , Senator Charles Schumer , Ratsmitglied Linda Rosenthal , NYC öffentlichen Anwalt Letitia James und Manhattan Borough President Gale Brewer .

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Fast 100 Hunde und noch mehr Menschen marschierten in einer speziellen Parade verstärkte Sensibilisierung für Tierrettung

Die Veranstaltung vorgestellten Stände mit mehr als 30 Allianz teilnehmenden Organisationen, auf der genannten Event - Seite als einschließlich , aber nicht beschränkt auf: Animal Care Centers von New York City (NYCACC), Tier Haven , The Tierprojekt , ASCPA , Beste Bullies , Bideawee , Bronx Tails Katzen - Rettung , Katzen - Wiege Retter , Stadt Critters, Inc. , Earth Angels Hunde- Rettung , Frankie des Fonds für Feline Pflege und Rettung , GROWL , Husky House , Infinite Hoffnung , K9Kastle , KittyKind , Linda Katze Assistance , Long Island Bulldog - Rettung , Long Island Windhund - Anschluss , Louie Vermächtnis Tierrettung , Metropolitan Malteser Rettungs (MetroMalts), NYC Metro Kaninchen , die Patricia H. Ladew Stiftung , Platz für Katzen , Posh Haustiere Rettung , Zugstufe Hounds , Rescue Dogs Rock NYC , Sean Casey Animal Rescue , Second Chance Rettung , Staten Island Hoffnung Tierrettung , Waggytail Rettung und Zani pelzigen Freunde .

Rock & Rawhide wurde Spenden von Spielzeug, Decken und andere "Goodies" für Schutz Welpen zusätzlich das Sammeln zu versuchen , ihre eigenen Rettungen angenommen zu bekommen. Kylie Edmond, Mitbegründer von Rock & Rawhide, sagte BarkPost:

Extras sind alles, was in Zwinger und Käfige von Tierheimen platziert werden können Stress, Lärm zu reduzieren und erhöhen die Chance auf Annahme des cutie pie.

Sie sagte, dass ihre Lieblings-Spende des Tages war von einem kleinen Mädchen namens Susan, die alle ihren Geburtstag nahm Geld und kaufte Spielzeug für Schutzhunde und Katzen. Awwwwww!

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Rock & Rawhide Mitbegründer Kylie Edmond mit celebri-doodle Bocker , der vor kurzem Krebs schlagen!

Kylie Edmond ging auch sagen, dass es eine wunderbare Wahlbeteiligung trotz der kalten Wetter war, und es gab mehr als 300 Adoptionen (eine erstaunliche 62 davon kamen aus NYC Animal Care Center) zusätzlich zu "Lasten von dummen Spaß." Einer von denen, Adopters war Joe Gatto aus truTV der "Impractical Jokers" , die eine große Zeit Fan von Rock & Rawhide und Schutz Haustiere ist.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Joe and Bess Gatto hält einen Ausschnitt von Clark Kent, der immer noch zur Adoption

Neben Spenden sammeln, Rock & Rawhide Mitbegründer Sean-Patrick Hillman moderierte Adoptapalooza (zusammen mit Sprecher des Bündnisses Bürgermeister Stephanie Mattera und Q104.3 der Maria Milito / iHeart - Radio ) und lieferte die Musik "ROCKIN.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Rock & Rawhide Gründer Kylie Edmond und Sean-Patrick Hillman (links), und einige der Rock & Rawhide Roadie Freiwillige halten Flyer und Spenden (rechts)

Natürlich gab es einige andere in der Menge gemischt Prominenten, darunter preisgekrönte Schauspielerin Edie Falco . Sie erzählte Susan Richard von CBS NYS 1010 WINS - Nachrichten - Radio , dass sie immer Hunde hatte aufwachsen so wird sie diese Tradition in ihren Kindern das Leben weiter, und dass " die Rettung Hunde am meisten Sinn macht." Das vollständige Interview für Richards Show alles für Tiere einschließlich Bernadette Peters, Matt Bershadker (Präsident und CEO der ASPCA) und Jane Hoffman (Präsident der Alliance Bürgermeister für NYC Tiere), kann unten gesehen werden.

Vielleicht ist einer der großzügigsten Handlungen Adoptapalooza durch durchgeführt wurde , Animal Planet , der alle der Annahmegebühren gedeckt. Die Menschen forderten in Anwendungen zu setzen und einen pelzigen Freund ihrer eigenen Rettung - etwas, das wir mehr in regelmäßigen Abständen, um zu sehen lieben würde!

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


NYCACC Freiwillige Tamar immer Liebe von Oak die Pittie (links), und Ereignis-goer Christine etwas Liebe zu Rescue Dogs Rock NYC Stallone (rechts), der eine der mit 4 von 5 Hunden war geben , die sie gebracht , die angenommen wurde

BarkPost hatte die Chance , mit Steve Gruber, der Direktor für Kommunikation zu sprechen für das Bürgermeister Allianz für NYC Tiere, nur auf den vollständigen Bericht zu erhalten , wie erfolgreich Adoptapalooza war, und die Antwort war ... SEHR!

Neben der Annahme Laufwerk (das ist der Schwerpunkt der Veranstaltung war), die Anwesenden von Adoptapalooza wurden zu vielen anderen Leckereien und spezielle Angebote behandelt. Dazu gehörten:

- Mikrochip ihre Hunde von Vetco (die ersten 50 waren frei!)
- Eine Lizenz (erforderlich für New Yorker Staatsgesetz) aus dem Einkauf NYC Department of Health
- Lernen , wie man sich selbst und ihre Haustiere für Notfälle von Vertretern zur Vorbereitung New York City Emergency Management / Bereit in New York
- Unter frei Haus Haustier ID-Tags, mit freundlicher Genehmigung des Bürgermeisters der Allianz für NYC Tiere
- Genießen Sie die Kids Korner, die durch Schminken enthalten The Cheeky Chipmunk , Karikatur Porträts von Menschen und ihre Haustiere von Lorelai Arts und Glitzer tattos von Rock & Rawhide
- Die mit ihren Hund zum Blue Buffalo Feld Hundetraining für eine Sitzung freies Training mit einem zertifizierten Trainer Petco
- Mit freien Fotos von ihnen genommen und ihre Haustiere am Fotostand, von der Allianz Bürgermeister zur Verfügung gestellt für NYC Tiere
- Freie Lebensmittelproben, andere Produkte und Informationen aus tierbezogenen Anbietern wie Blue Buffalo, Heben Freshpet , Heartgard , Merrick , Natur Vielfalt und NexGard
- Treffen Tierwelt rehabilitators Städtische Utopia Wildlife Rehabilitation und die Wild Bird Fund , um mehr über die wilden Tiere lernen , die unsere Heimat teilen
- Lernen , wie Haustiere für Tierärzte ist eine zweite Chance für Schutz Haustiere durch die Rettung Bereitstellung Ausbildung sie, und die Paarung sie mit militärischen Tierärzte, die von einem Begleiter Tier kann profitieren

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Adoptapalooza war ein Spaß für Menschen aller Altersgruppen - auch die Kleinen!

Wie Sie sehen können, war es einen ganzen Tag! Und wenn das nicht genug war, gab es eine zusätzliche Annahme Laufwerk und Festival in Greenpoint, Brooklyn, am Haus von Vans ! Celebri-Welpen Marnie der Hund , Mervin die Chihuahua , Chloe Kardoggian und Ella Bean der Hund waren anwesend, und Event-Besucher wurden zu einem Blick auf ASPCA historische Artefakte auf dem Display behandelt.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


(Im Uhrzeigersinn von oben links): Marnie der Hund, Mervin die Chihuahua, Chloe Kardoggian und Ella Bean the Dog

Wenn Sie diese Zeit auf den ganzen Spaß verpasst (und es war eine Menge Spaß), wird Adoptapalooza wieder später in diesem Jahr zum zweiten seiner "zweimal jährlich Veranstaltungen. Seien Sie sicher , dass der Bürgermeister der Allianz für NYC Tiere auf ihre folgen Facebook - Seite und überprüfen Sie ihre Webseite als auch auf dem neuesten Stand halten und erfahren Sie mehr darüber , wie Sie sich einbringen können.

Der Tierschutzverein feierte seinen 150. Geburtstag durch das Werfen Die größte Puppy Party aller Zeiten *


Vielen Dank an die Organisatoren, Helfer, Sponsoren, Teilnehmer, Teilnehmer, und was am wichtigsten ist - diejenigen, die ein neues Familienmitglied zu verabschieden konnten! Wir sehen uns bei der nächsten Veranstaltung!

Ausgewähltes Bild über: Metro New York / Bess AdlerSources: NY Daily News , CBS NY , The Gothamist , alles für Tiere , Metro NY , Mashable , The dogist

(* Na ja, vielleicht nicht der größte aller Zeiten. Aber ziemlich groß!)