Aktuelle Position:  Home > Gut > Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei

Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei

Time:May 3
Advertisement

Zuerst nach dem großen Hund entdeckt wurde , um alleine wandern, hoffte die Kirtland Police Department seinem Besitzer zu finden .

Als das nicht pan out, setzen sie ihm eine neue Familie zu finden.

Und jetzt sind sie seine Familie. "John Doe Dog" wurde von dieser Ohio Stadt Polizei Vereinigung angenommen .

Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei


"Die Leute hier in der Police Department wollte ein gutes Zuhause für JD (dies jetzt ist sein Name), um mit der Erlaubnis des Chefs und der Bürgermeister JD hat von der Kirtland Police Association erlassen, aber sie teilen auch die Wärme dieses stoische Tier hat mit Rathaus und der Feuerwehr gebracht " , heißt die glückliche Ankündigung auf Facebook .

"JD hat in die Umgebung passen, als ob er hier immer waren. Wir freuen uns, ihn in unserer Abteilung zu haben und unser Leben. Er liebt alle und wir lieben ihn. "

Ein Vertreter der Polizeibehörde, der anonym bleiben wollte, sagt BarkPost dass JD ist kein ausgebildeter Polizeihund-er wird keine Droge Büsten werden machen, zum Beispiel.

Er ist eher ein Polizei-Maskottchen und Begleiter, der "ziemlich viel schläft."

Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei


JD lebt an der Station, die den Raum mit Rathaus teilt, und hängt auch rund um die Feuerwehr eine ganze Menge. Er hat ein Bett, Spielzeug, Lebensmittel, Leckereien und liebevolle Begleiter rund um die Uhr. (Seine Kosten werden von der Polizei gedeckt Verein-Steuerzahler sind nicht JD Rechnungen Grundlage gestellt.)

Cops und andere abwechselnd zu Fuß JD, und mit ihm zu spielen und ihn entlang zu Baseball - Spiele und andere Nachbarschaft Versammlungen in dieser Aufnahme Stadt von etwa 7.000 Menschen .

Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei


Die Leute aus der Community haben auch für den Hund beteiligt-Abwurf Essen, und sogar Geschenkkörbe bekommen. So sehr, dass JD auf sieben Pfund in den letzten Monat gesetzt hat (was in Ordnung ist, denn er war untergewichtig, aber wie jemand mit einem Schreibtisch-Job, er werde das Naschen in Schach halten müssen).

Cops konnte nicht diesen Hund Besitzer finden, also schloss er sich der Polizei


Die Polizei rep sagt, dass nicht nur JD eine großartige Zeit, er ist auch als auch Freude und Spaß an den Arbeitsplatz gebracht.

"Er ist einfach ein Genuss gewesen", sagt sie. "Das schönste, ruhigste, faulste Hund."

H / T WKYC

Ausgewähltes Bild über Kirtland Police Department