Aktuelle Position:  Home > Gut > Angenommen Hund verbrachte ihr ganzes Leben Post-Rettungs-Saving Über 1000 Katzen und Kätzchen

Angenommen Hund verbrachte ihr ganzes Leben Post-Rettungs-Saving Über 1000 Katzen und Kätzchen

Time:May 25
Advertisement

Ginny die Rettung Welpe war ein besonderer Hund -everywhere sie ging sie Katzen gerettet , die in Gefahr auf den Straßen waren. Sie wird geschätzt, mindestens 1.000 Katzen in ihrem Leben gerettet haben, indem sie erschnüffeln, wo sie waren. Sie brachte mindestens 20 von ihnen nach Hause, von denen mehrere in irgendeiner Weise behindert wurden.

Angenommen Hund verbrachte ihr ganzes Leben Post-Rettungs-Saving Über 1000 Katzen und Kätzchen


Das erste Mal, Ginny ihre Rettung Fähigkeiten zur Arbeit eingesetzt, brach sie ihre Leine und lief zu einem Rohr. Als sie es scharrte, wimmernd, als sie normalerweise tut, wenn sie eine Katze findet, kam aus fünf Kätzchen.

Sie ist schnupperte Kätzchen aus dumpsters, Handschuhfächer und andere unerwarteten Orten, wo sie auch gefangen wurden. Sie würde Pfote und Rinde bei Katzen in Gefahr, sie hatte einen sechsten Sinn für die Rettung Katzen und ihre menschliche half ihr, ihre Mission zu erfüllen.

Angenommen Hund verbrachte ihr ganzes Leben Post-Rettungs-Saving Über 1000 Katzen und Kätzchen


Ginnys Besitzer Philip wurde in einem Bau Unfall verletzt und litt unter Depressionen. Er sagte Ginny, den er angenommen, nachdem sie von ihrem früheren Besitzer missbraucht und verlassen wurde, gab ihm Zweck.

Angenommen Hund verbrachte ihr ganzes Leben Post-Rettungs-Saving Über 1000 Katzen und Kätzchen


Ginny und Philip fiel durch die lokalen Tierheim wöchentlich, um die Katzen abfallen Ginny gerettet, und regelmäßig über Besuche, Ginny würde in der Liebe mit ihren eigenen Katzen fallen. Sie würde bellen und betteln sie mit nach Hause zu nehmen. Die meisten der Katzen verliebte sie sich in mit einer körperlichen Behinderung hatte, wobei insbesondere taub oder blind.

Ginny starb im Alter von 17 Jahren im Jahr 2005 entfernt, aber ihr Vermächtnis lebt durch Geschichten über sie auf und The Ginny Fund , eine Organisation in ihrer Ehre , die Katzen auf den Straßen von Long Island, New York rettet.

h / t über OneGreenPlanet + Ausgewähltes Bild über The Ginny Fund / Facebook