Aktuelle Position:  Home > Gut > Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden

Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden

Time:April 15
Advertisement

Stellen Sie sich vor, wie ein älterer Hund, Essen Schmutz, Steine, was auch immer Sie finden können. Hunger Schmerzen nie enden, nicht zu wissen, wann die nächste Mahlzeit kommen könnte. Finden Sie sich durch die Straßen, dann zu einem fremden, erschreckend stattgefunden mit Betonböden und Metallstangen. Ihre Familie kommt schließlich für Sie - nicht einmal, nicht zweimal, sondern fünfmal. Sie lassen Sie an diesen Ort gehen fünf Mal in fünf Jahren.

Und schließlich, sie nicht mehr für euch kommen.

Das war Lacie Leben. Im Laufe von fünf Jahren, diese süße 13-jährige Pit Bull fand sich nahm als Streu in Bartlesville, Oklahoma und an die lokalen Tierheim gebracht. Jedes Mal, wenn ihr Besitzer kam schließlich für sie bis zu diesem letzten Mal, wenn der Besitzer nur eine ihrer Streunerhunde Anspruch wählte und links Lacie hinten.

Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden


Ausgemergelt Hunde in Lacie Zustand stehen vor der Gefahr von Organversagen und die meisten Hütten haben nicht die Zeit oder Ressourcen, um ihre Genesung zu widmen. Wenn Lacie im Tierheim ankam, sie nur 37 Pfund wog, war schwach, und ihr fortgeschrittenes Alter gegeben, wusste das Personal sie sofortige Versorgung benötigt oder sie würde es nicht machen. Ein Notruf wurde zu einem der Stern Pflegeheimen Zuflucht mit einem Plädoyer löschte: "Können Sie mir helfen?" Helen Bresson den Anruf beantwortet.

Foster Mom to the Rescue

Ein langjähriger Hund fördern, Helen ist kein Fremder in Underdogs. Ihre aktuelle Packung von drei ältere Eckzähne mit Hunden ein geringerer Person gefüllt hätte aufgegeben. Obwohl sie nach Hause voll war, wusste Helen sie Raum mehr für eine zu machen brauchte. Sie ging sofort in den Bunker und traf Lacie, die ihren Kopf auf Helen Knie gelegt und seufzte. Helen hat ihre ersten Gedanken waren : "Du bist so ein liebevoller Hund, wie jemand das für Sie tun kann?"

In der ersten Nacht, fürchtete Helen Lacie würde es nicht machen. Sie zeigte kein Interesse an Essen und war so schwach, sie kaum stehen konnte. Endlich, nach mehreren Stunden, jede Art von Hundefutter bietet sie hatte, fand Helen eine Kombination Lacie essen würde.

Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden


Als die Tage fortgeschritten, schuf Helen eine Ernährung reiche Kombination aus kleinen Mahlzeiten Lacie Gewichtszunahme zu helfen und sie aus der Gefahrenzone zu bekommen. In der Nacht, würde Lacie zu ihr kommen, eine Pfote auf die Couch setzen, fast so, als ob sie die Erlaubnis fragten. Ermutigt zu klettern, Lacie würde neben Helen einrollen oder steigen sogar auf dem Schoß, und fallen in einen tiefen Schlaf.

Das erste Woche, Lacie gewann 8-1 / 2 Pfund! Im Laufe der nächsten Wochen gewonnen Lacie über 13 Pfund und fand sich auf dem besten Weg zur Genesung.

Dann ist die schlechte Nachricht kam: Eine Helens ältere Hunde, Eibisch, hatte einen schnell wachsenden Tumor an seinem Bein mit kleinen Melanomen an mehreren Stellen. Drohende Chirurgie ragte. Helen wusste, sie würde für eine 100-Pfund-Hund nicht in der Lage sein zu kümmern von umfangreichen Operation erholt, ihre beiden anderen Hunde, sowie Lacie Erholung fort. Mit schwerem Herzen, teilte sie ihre Situation mit dem Schutz, die Lacie bringen, sagte auf die folgende Woche zurück.

Lacie die Chance zu glänzen

Durch Tränen, geteilt Helen das alles mit mir. Wir haben uns entschieden Lacie eine zweite Chance benötigt, so gingen wir zu einem beliebten Park und machte ein Foto-Shooting, Hervorhebungen Lacie die körperliche Erholung und ihr für den Hund zeigt, wir wussten, dass sie sein könnte. Als wir durch den Park gefüllt mit Menschen ging, Hunde, und die gelegentliche Eichhörnchen, sonnte Lacie in der Sonne und stand stolz, wie ich sie von allen Seiten fotografiert.

Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden


Die verhängnisvollen Tag kam für Lacie Rückkehr in den Schutz. Schluchzend bat Helen den Schutz ihrer andere Pflege zu finden oder für immer nach Hause und lassen Sie sie nicht in einem Zwinger. Ein freundlicher Mitarbeiter brachte sie nach Hause, wo Lacie vorübergehend worden Vergangene Woche.

Eine weitere Chance

Im Laufe von 13 Jahren, Lacie hat eine Menge durchgemacht - Hunger, Vernachlässigung, Verwahrlosung. Doch im letzten Monat, sie ist bekannt Liebe. Sie ist die Berührung einer Art Hand und den Klang einer sanften Stimme bekannt. Ihr Bett ist weich. Ihr Bauch ist voll. Das einzige, was bleibt, ist ein Ort, zu Hause anzurufen.

Lacie ist gut mit anderen Hunden, gut mit Kindern, und liebt Kegel Eis! Wenn Sie Lacie annehmen möchten oder für eine langfristige Pflege in Betracht gezogen werden, wenden Sie sich Erika mit dem Washington County SPCA an (918) 440-1303 oder E - Mail [email protected] Hilfe ein alter Hund, der Ort finden zu Hause anrufen.

Ältere Menschen, Starving Stray Dog Ruft Schöne Fotosession, ihr zu helfen ein Zuhause finden


Ausgewähltes Bild über Tyler Dog Photography