Aktuelle Position:  Home > Humor > 13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier

Time:April 15
Advertisement

Wir lieben unsere Terrier Louie mehr als alles in der Welt, aber unsere Terrier ist nicht in der Liebe mit der Welt. Kurz ihn nach der Annahme wir merkten es gibt einen Grund, dass "Terror" in den Namen integriert ist. Ob es sich um ein Stäubchen oder ein Blatt sein, die sich sanft an den Pfoten fällt, unser Terrier reagiert, als ob er in einem Horrorfilm 100% der Zeit ist.

Hier sind einige der Dinge, die ihm am Rand setzen:

1. Piñatas

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Ich vertraue dir nicht. Sie sind nur eine hohle bunte Schale eines Tieres. "

Wir bekommen es - sie so unberechenbar sind. Erstens gibt es das laute Geräusch, das es vom Schlagen kommt, begleitet von Artikel, die Sie nicht erkennen, aus der es kommt zu fliegen. Es gibt so viele Faktoren der allgemeinen Wahnsinn um eine Pinata, dass es keine Überraschung, es zuerst auf der Liste kommt.

2. Mail

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Ich kann nicht sehen. Ist es Rechnungen? Bitte verwenden Sie keine Rechnungen sein. Bitte verwenden Sie keine Rechnungen sein. "

Eine legitime erschreckende Sache für jeden Menschen, so können wir verstehen, warum kleine Louie Angst wäre. An diesem Punkt, wenn Sie E-Mails empfangen, haben Sie etwas falsch gemacht - Rotlicht Kamera Ticket, IRS, Bed Bath and Beyond Coupons.

3. Toilettenpapierstapel

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Wenn ich näher bekommen es mir essen. Ich weiß es einfach."

Die #toiletpaperchallenge, Instagram-Herausforderung, die zeigt, wie groß Ihr Hund auf Rollen Toilettenpapier verglichen wird, scheint unglaublich dumm. Denn es ist. Aber auch sie ist absolut erschreckend für 50% der Teilnehmer hier vorgestellt. Sprucing die Toilettenpapierstapel mit einem Gummi Schnurrbart nach oben führte zu Alpträume und ein Misstrauen in allen Toilettenpapierrollen von hier nach vorn.

4. Heizkörper

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Wenn ich meine Augen schließe , werden wir sicher sterben."

AKA Louie Todfeind. Heizkörper machen Geräusche wie sie Tiere sind, aber sie nie bewegen, zumindest während Louie wachen Stunden. Er hat keine Ahnung, was sie tun, wenn er schläft. So ist er nicht schlafen. Wenn er rutscht aus und fängt ein paar zzzs es mit Terror Träume gefüllt ist, und er sich heftig wach mindestens 4 oder 5 mal pro Nacht zuckt.

5. Ein Apfel

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Ich weigere mich zu glauben , dass Sie in der Tat essbar sind."

Louie allgemeine Politik ist: Wenn es nicht Fleisch ist, ist es nicht Nahrung. Ein Apfel ist sicherlich nicht Fleisch, aber Louie kann nicht Kopf oder Zahl zu machen, was es ist. Wenn er nicht Lebensmittel identifizieren können, werden sie neue Quellen des Terrors.

6. Spiegel

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Wenn ich nicht bewegen werden Sie nicht in der Lage sein , mich zu sehen."

Dies ist eigentlich ein Video. Louie ist in Schrecken erstarrt. Dies ist seine Nummer zwei Abwehrmechanismus nach seiner Nummer eins Abwehrmechanismus: die Lauf piddle-Lauf.

7. Was ist da drüben

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Nicht bewegen. Not Gonna bewegen. Ich weiß nicht , was es ist, aber ich weiß , dass es Bewegung spüren kann und wird angreifen , wenn ich blinken. "

Es könnte alles sein. Es gibt so viele Dinge, Louie nicht weiß, um in seinem begrenzten Verständnis der Welt, dass die Möglichkeiten von dem, was es sein könnte ihn am meisten erschreckt.

8. Der Monat April

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Ich habe Mitleid mit den Narren , die April genießt."

Jeder verbringt so viel Zeit "bewaring die Iden des März 'niemand sieht April kommen. Vom ersten Tag an wird April festgelegten Sie ein Narr zu machen. Aber Louie ist auf Ihnen, April.

9. My Own Mustache

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Ich bin kein Spiel für mein Schnurrbart."

Louie ist sehr stolz auf seinen Schnurrbart, wie durch die ständige Lecken der Schnurrbart belegt und die Überprüfung selbst in reflektierenden Oberflächen. Aber es gibt eine feine Linie zwischen Stolz und Angst. Eine sehr reale Angst, dass sein Schnurrbart übernehmen wird sein Gesicht.

10. Fristen

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Es gibt nicht genug Stunden am Tag! Vor allem , da ich schlafen , obwohl 18 von ihnen! "

Eine scheinbar irrationale Angst, da Louie nicht über den Daumen.

11. Leere Schüsseln

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Wenn die Schale leer ist, ich habe Angst um meine eigene Sterblichkeit."

Eine berechtigte Angst. Wer weiß, wann er wieder essen. Louie hat kein Zeitgefühl.

12. Voll - Schüsseln

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Zu viele Bissen. Ich halte mich nicht mit so vielen BITES vertrauen !!! "

Eine weniger legitime Angst. Vielleicht sein Gewicht Er beobachtet und macht sich Sorgen um all die Kohlenhydrate in Kroketten.

13. "Gar nichts"

13 Tadellos normale Dinge, die Terrify Unsere Terrier


"Angst verzehrt mich."

Hat er wirklich einen Grund haben?

Ausgewähltes Bild über @lovedoggiestyle